Veranstaltungstipps für die Region Münsterland

Livemusik unterm Sternenhimmel im LWL-Planetarium

Das Marie Séférian Quartett kommt am Samstag, 11. April 2015, um 19.30 Uhr, für ein Live-Musikkonzert ins Planetarium des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Münster. Das Quartett spielt an diesem Abend Jazz mit orientalischen Einflüssen. Mehr…


Klavierduo Stenzl - Harmonie mit vier Händen

Die beiden schwäbischen Pianisten Hans-Peter und Volker Stenzl gelten in der Musikszene eher als die bedächtigen denn impulsiven Musiker - zwei außergewöhnliche Techniker und gestaltende Interpreten. Sie zählen zu den führenden deutschen Klavierduos und spielen am 12. April 2015, um 18.00 Uhr im konzert theater coesfeld. Mehr…


Angebote der LWL-Museen in den Osterferien 2015

Wer zu Ostern schon alle Eier gefunden hat, oder sich die Wartezeit auf den Osterhasen in der ersten Osterferienwoche etwas verkürzen will, für den haben die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe in diesem Jahr einiges zu bieten. Die Angebote reichen von Dinosaurierfossilien über eine Zeitreise ins Mittelalter und einen Ferientag mit Wassertieren bis hin zu verschiedenen Osterbasteleien. Mehr…


Spanische Renaissancemusik zu Ostern

Am Ostermontag, 6. April 2015, präsentiert Draiflessen im Rahmen seiner musikalischen Veranstaltungsreihe »meet MUSIC« ein besonderes Konzert in der Mettinger St. Agatha Kirche: Capella de la Torre ¡Alegría alegría! - Freude, Freude, weil Jesus auferstanden ist! Mehr…


Im LWL-Römermuseum am eintrittsfreien Sonntag das Marschgepäck schultern

Wie war das vor mehr als 2000 Jahren, als die Römer von ihrem gut gesicherten Stützpunkt in Haltern am See aus in voller Ausrüstung mit mächtigem Gepäck starteten und regelmäßig zu Märschen ins germanische Umland aufbrachen? Alles über das »Alltagsleben der römischen Legionäre« lässt sich am 22. März 2015, einem eintrittsfreien Sonntag, im LWL-Römermuseum in Haltern am See erfahren. Mehr…


Kunst-Gläubig? Theologie und Kunstgeschichte in Dialog

Rund um den höchsten Feiertag der christlichen Kirche, das Osterfest, startet das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster eine neue kulturgeschichtliche Führungsreihe. »Kunst-Gläubig? Theologie und Kunstgeschichte im Dialog« nimmt Hauptwerke der Mittelalter-Sammlung unter die Lupe. Mehr…


Eine Stunde lang Handwerker der Legion sein

Das Handwerkszentrum des Römerlagers Haltern sowie Beispiele römischer Handwerkskunst stehen am Sonntag, 22. Februar 2015, ab 14.00 Uhr im Mittelpunkt der Führung »Handwerker der Legion« durch das LWL-Römermuseum. Mehr…


Musikshow im Planetarium

Am Freitag, 27. Februar 2015, findet um 19.30 Uhr im Planetarium des LWL- Museums für Naturkunde die Musikshow »Chaos and Order« statt. Der Produzent Rocco Helmchen und der Musiker Johannes Kraas beantworten in diesem Multimedia-Erlebnis die Frage, ob Mathematik eine Farbe oder einen Klang besitzt. Mehr…


Abendlesung im LWL-Naturkundemuseum

Am Dienstag, 17. Februar 2015 liest Manne Spitzer um 19.30 Uhr im Planetarium des LWL-Museums für Naturkunde aus dem Buch »Tschick« des verstorbenen Hamburger Autors Wolfgang Herrndorf. Mehr…


Langer Samstag mit Abendführungen im LWL-Museum

Wer die Ausstellung »Das nackte Leben. Bacon, Freud, Hockney und andere. Malerei in London 1950-1980« im neuen LWL-Museum für Kunst und Kultur in den Abendstunden genießen möchte, hat am Samstag, 14. Feburar 2015, Gelegenheit dazu. Die Ausstellung ist bis 22.00 Uhr geöffnet, es gibt besondere Abendführungen zu den Stars aus London. Mehr…


vorherige Veranstaltungen weitere Veranstaltungen

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de