Veranstaltungstipps für Kunst & Kultur in NRW

Verführerischer Festivalsommer

»Lasterhaft und tugendreich« begleitet das Kulturfestival Dalheimer Sommer vom 31. Juli bis 23. August 2015 die Sonderausstellung »Die 7 Todsünden« im Kloster Dalheim. Sieben Konzerte, eine Rezitation und zehn Aufführungen des Schiller-Dramas »Don Karlos« führen in die Kulturmetropolen Venedig, Rom und Madrid. Mehr…


Digitale Folklore im Dortmunder U

Vom 25. Juli bis zum 27. September 2015 zeigt der Hartware MedienKunstVerein die weltweit erste Ausstellung zu Digitaler Folklore. Sie basiert auf dem Archiv »One Terabyte of Kilobyte Age«, das die Überbleibsel von 381.934 GeoCities-Homepages enthält, von Amateuren handgemacht, aus der vorindustriellen Zeit des World Wide Web. Mehr…


15. ExtraSchicht

Zum 15. Geburtstag lässt es die ExtraSchicht in diesem Jahr krachen: Am 20. Juni 2015 feiert die Region ein Kulturfest mit 500 Events an 45 Spielorten in 19 Städten. 2.000 Künstler und 200 Kooperationspartner sind dabei. Mehr…


7. Festival »Bergische Trilogie - Bunte Kirchen im Bergischen Land«

Einmalig sind die fünf farbenprächtigen kleinen Kirchen aus dem Mittelalter nicht nur für das Bergische sondern in dieser räumlichen Nähe für das gesamte Rheinland. An fünf aufeinander folgenden Abenden werden die kultur- und kunsthistorischen Schätze des Bergischen Landes auch in diesem Jahr vom 17 bis 21. Juni 2015 vorgestellt. Mehr…


Serenadenkonzert, Swing und Jazz vor Schlosskulisse

Zwei besondere Konzerte und ein Vortrag finden im Rahmen der Woche der Militärmusik in der Schlossgemeinde vor und rund um das historische Wasserschloss in Raesfeld statt: Am Dienstag, 9. Juni 2015 um 19:30 Uhr, macht die Woche der Militärmusik zunächst mit einem Serenadenkonzert unter freiem Himmel in Raesfeld Station. Mehr…


»Nichts und Etwas« - Zeitgenössische Kunst in Lage

»Nichts gibt es nicht, und etwas ist immer« - zu diesem Motto haben 16 Künstlerinnen des Vereins für aktuelle Kunst Minden-Lübbecke gearbeitet. Die Ergebnisse zeigt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe in einer Schau in seinem Ziegeleimuseum in Lage. Zur Ausstellungseröffnung lädt der LWL am Sonntag, 31. Mai 2015 um 15.00 Uhr alle Kunstinteressierten in die Villa Beermann ein. Mehr…


Ausstellung geht Aberglauben archäologisch und künstlerisch nach

Was hat ein zeitgenössisches Ei auf einem dreibeinigen Stuhl mit dem Orakel von Delphi zu tun? Warum soll eine schwarze Katze, die von links kommt, Pech bringen? Das LWL-Museum für Archäologie in Herne zeigt ab dem 17. Mai 2015 250 Exponate zum Thema »Aberglaube. Moderne Kunst trifft archäologische Funde«. Mehr…


»China 8«: Weltweit größtes Ausstellungprojekt zu zeitgenössische Kunst in der Volksrepublik läuft in acht Städten

Neun Museen in acht Städten im Ruhrgebiet und Düsseldorf arbeiten zusammen, um mit dem Ausstellungsprojekt »China 8« die bislang größte museale Bestandsaufnahme zeitgenössischer chinesischer Kunst weltweit zu zeigen. Die Schau läuft vom 15. Mai bis 13. September 2015. Mehr…


Duisburger KinderKulturFestival wird »Unglaublich!«

»Unglaublich!«. Unter diesem Motto steht das 18. Duisburger KinderKulturFestival vom 16. bis 24. Mai 2015 am Duisburger Innenhafen. Für die kleinen Besucher gibt es Theater, Konzerte, Workshops und Vorleseprogramme, bei vielen Angeboten ist Mitmachen ausdrücklich erwünscht. Mehr…


DASA zeigt Kunstprojekt zu Arbeitsräumen

Blicke auf ungewöhnliche Räume halten nunmehr Einzug in die DASA Arbeitswelt Ausstellung. Ab Sonntag, 26. April 2015, zeigen 14 zeitgenössische Kunstschaffende in ihren Arbeiten »Territorien«, Orte, die öffentlich und privat zugleich sind und an denen Menschen arbeiten. Dabei nähern sie sich auf unterschiedliche Weise der Thematik und regen dazu an, den Begriff vom »Arbeitsplatz«, ganz räumlich gemeint, zu hinterfragen. Mehr…


vorherige Veranstaltungen weitere Veranstaltungen

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de