Uriger Sommer-Trödelmarkt in Nümbrecht-Distelkamp

Zum zweiten Mal findet mitten in dem schönen oberbergischen Dorf Nümbrecht-Distelkamp ein Trödelmarkt mit Flair und Charme statt. Rund um den Ortskern lädt die Distelkamper Dorfgemeinschaft wieder zum gemütlichen Bummeln und kräftigen Feilschen ein.

or ihren Häusern stellen die Bewohner einfach Tische auf und verkaufen, was nicht niet- und nagelfest ist – von Omas Leuchter bis hin zu Baby Born.

»Die Franzosen sprechen von ›vide grenier‹, was so viel heißt wie ›leerer Speicher‹«, erklärt Dr. Birgit Gottschalk, Sprecherin des Organisationsteams. »Neuware findet man dort nicht und auch keine Profitrödler. Eine wahre Fundgrube für begeisterte Trödlerherzen.« Damit der Ortskern gut gefüllt ist, hat die Dorfgemeinschaft die Werbetrommel gerührt, um auch aus den umliegenden Dörfern Mittrödler zu gewinnen.

Zum ersten Mal fand dieser urige Trödelmarkt im Jahr 2010 statt. Hunderte von Menschen nutzten damals die Gelegenheit, bei strahlendem Sonnenschein über den Flohmarkt mit rund 100 Ständen zu schlendern und das eine oder andere Schnäppchen zu machen.

Wann?

Am Sonntag, 7. September 2014, von 9.00 bis 17.00 Uhr.

Wo?

(Quelle: PM der Dorfgemeinschaft Nümbrecht-Distelkamp)

3. September 2014, ts

Rubrik:
Dies & Das
Region:
Bergisches Land
Tags:
,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Nümbrecht

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de

<