4. Märkischer Wander- und Familientag führt nach Lüdenscheid

»Raus in die Natur - rein ins Erlebnis«: Mit diesem Slogan werben der Märkische Kreis und der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) für den 4. Märkischen Wander- und Familientag am Sonntag, 26. August 2012. Vier Wanderungen führen in unterschiedlichen Längen und Anforderungen zum Schützenplatz am Loh, acht Aktivprogramme ergänzen den Tag.

Auch bei der vierten Auflage will der SGV insbesondere Familien mit Kindern Naturerlebnisse vermitteln. Daher bietet er, neben den drei Hauptwanderungen, auch eine kinderwagentaugliche Tour mit ca. fünf Kilometern Länge an. Abgerundet wird das Aktiv-Programm durch die Angebote der Turbo-Schnecken, zum Beispiel mit Nordic Walking, Fahrradfahren, MTB oder Inlineskating. Shuttlebusse bringen die Teilnehmer zurück zu den jeweiligen Startpunkten der Hauptwanderungen.

Zentrales Ziel ist der Schützenplatz am Loh. Hier erwartet die Besucher von 11.00 bis 17.00 Uhr ein fröhliches Familienfest mit vielen Informationen, kulinarischen Genüssen, Live-Musik, Kinderaktionen und einer Tombola. Zu Gast sind unter anderem die Coverband »Fireball«, die N’Ice RooStars – Cheerleader der Iserlohn Roosters – und die Charly Sunshine Band. Die Museumspädagogik des Märkischen Kreises bietet ein Kinder-Mitmach-Programm aus Drahtbiegen, Ritter-Foto-Aktion und Armbrustschießen an.

Weitere Informationen zum Wander- bzw. Aktivprogramm und zum Familienfest erhalten Sie unter www.sgv.de und www.maerkischer-kreis.de.

Wann?

4. Märkischer Wander- und Familientag findet am 26. August 2012 statt.

(Quelle: PM der SGV Marketing GmbH)

2. August 2012, ts

Rubrik:
Rad & Wandern
Region:
Sauerland
Tags:
, ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Lüdenscheid

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de

<