Nationalpark-Ranger bieten Extratouren am Meilerfest

Wenn die Männer mit den schwarzen Gesichtern in Heimbach-Düttling in der Zeit vom 21. Mai bis zum 08. Juni 2012 in dem traditionellen errichteten Meiler Holzkohle herstellen - dann lebt auch die Geschichte der Nationalpark-Wälder wieder auf.

Aus diesem Anlass bietet die Nationalparkverwaltung im Landesbetrieb Wald und Holz NRW zusätzliche Rangerführungen an. Am 27. Mai und am 7. Juni 2012 gehen die Ranger bei einstündigen Führungen auf die Entwicklung der Wälder vom einstigen Nutzwald zum heutigen Nationalparkwald ein.

Zu seinen aktuellen Aufgaben gehört beispielsweise die Möglichkeit des Naturerlebens für Jugendliche und Kinder in der Wildniswerkstatt Düttling. Von deren Infrastruktur, die sonst ausschließlich Kinder- und Jugendgruppen zur Umweltbildung vorbehalten ist, können sich Teilnehmer bei der geführten Tour vor Ort ein Bild machen.

Zu den Meilertagen gibt es am 27. Mai, am 3. und 7. Juni 2012 ein Fest mit buntem Programm. Neben einem traditionellen Köhlerbraten gibt es unter anderem einen Streichelzoo, Musik und Holzrücken mit dem Pferd. Für Mutige gibt es auch wieder standesamtliche Trauungen am Meiler in Zusammenarbeit mit dem Standesamt der Stadt Heimbach. Termine auf Anfrage bei den Köhlern.

Weitere Informationen zu den Meilertagen unter www.kohlenmeiler.de

Wann?

Die Rangerführungen zum Meilerfest finden am Sonntag, 27. Mai 2012 um 11.00 Uhr, 13.00 Uhr und 15.00 Uhr und am Donnerstag, 07. Juni (Fronleichnam) 2012 umd 11.00 Uhr, 13.00 Uhr und 15.00 Uhr statt.

Wo?

Wildniswerkstatt Düttling
Düttlinger Straße 26
53296 Heimbach-Düttling


Größere Kartenansicht

(Quelle: PM des Landesbetrieb Wald und Holz NRW)

24. Mai 2012, ts

Rubrik:
Dies & Das, Rad & Wandern
Region:
Eifel & Aachen
Tags:
, , , ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Mechernich

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de

<