Großes Kinderfest bei der Selfkantbahn

Am Sonntag, 24. Juni 2012, startet zum 21. Mal das große Kinderfest bei der Selfkantbahn im Kreis Heinsberg. Dann gehört die letzte noch erhaltene schmalspurige Dampfkleinbahn in Nordrhein-Westfalen einen Tag lang wieder ganz den kleinen und großen Kindern.

Für die jungen Fahrgäste der Selfkantbahn gibt es von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr am Bahnhof Gangelt-Schierwaldenrath Spiel und Spaß rund um die Dampfeisenbahn. Viele Attraktionen warten auf die Gäste, z.B. ein Schminkstand, an dem man in einen Clown oder eine Katze verwandelt wird, eine Hüpfburg, eine Tombola mit vielen schönen Preisen und jede Menge Spiele, die den Bahnhof zu einem einzigen großen Spielplatz machen! Von 13 bis 15 Uhr können die Kinder reiten.

Natürlich steht die Museumseisenbahn im Mittelpunkt des Geschehens: Die kleinen Fahrgäste können wie immer beim Kinderfest auf dem Führerstand einer echten Dampflok mitfahren und dem Lokomotivführer und dem Heizer bei der Arbeit zuschauen. Und sie können selbst mit einer Handhebel-Draisine fahren und dabei ihre Kräfte messen. Oder sie lassen sich bequem mit einer Motor-Draisine durch das Bahnhofsgelände fahren. In der Fahrzeughalle ist eine Biller-Bahn aufgebaut, eine Modelleisenbahn, mit der die Kinder z.B. Rangieraufgaben auf der im Modell nachgebauten Strecke der Selfkantbahn lösen können.

Kinder können beim Schaffner oder in den Fahrkartenausgaben einen Kinderpaß bekommen. Darin stehen ein paar Fragen zur Selfkantbahn. Wer die beantworten kann, zeigt, daß er ein echter Kenner der Selfkantbahn ist. Eine Hälfte vom Paß kann man abgeben und damit an einer Verlosung teilnehmen, bei der es z.B. eine Eisenbahnermütze oder einen Tag auf der Selfkantbahn zu gewinnen gibt. Die andere Hälfte ist eine Freifahrkarte für bis zu drei Kindern, die beim nächsten Besuch eingelöst werden kann.

Das Kinderfest der Selfkantbahn ist am besten mit dem Dampfzug vom Bahnhof Geilenkirchen-Gillrath aus (an der B 56) zu erreichen. Dort gibt es auch genügend kostenlose Parkplätze für die Besucher. Während der Eisenbahnfahrt nach Schierwaldenrath wird für das leibliche Wohl der Fahrgäste im mitgeführten Buffetwagen gesorgt. In Schierwaldenrath können sich dann die Gäste in der Gaststätte „Zur Selfkantbahn“ von der Reise und von den vielen Spielen erholen.

Die historischen Dampfzüge der Selfkantbahn verkehren am Tag des Kinderfestes ab 10.30 Uhr von Schierwaldenrath nach Gillrath und ab 11.07 Uhr von Gillrath nach Schierwaldenrath. Der letzte Zug, ein historischer Dieseltriebwagen, fährt jeweils um 17.40 Uhr bzw. um 18.03 Uhr.

Wann?

Das Kinderfest bei der Selfkantbahn ist Sonntag, am 24. Juni 2012.

Wo?


Größere Kartenansicht

(Quelle: PM des Kleinbahnmuseums Selfkantbahn)

1. Juni 2012, ts

Rubrik:
Dies & Das, Fun & Action
Region:
Niederrhein
Tags:
, , , ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Gangelt

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de

<