Der Winter lockt nach Vogelsang

Wunderschöne Ausblicke in die winterliche Landschaft des Nationalpark Eifel bietet zurzeit Vogelsang. Ein winterlicher Spaziergang oder eine Wanderung auch über die Victor-Neels-Brücke lassen sich hier leicht mit einem Essen und heißen Getränken vor- oder nachher verbinden.

Die Victor-Neels-Brücke unterhalb von Vogelsang im Winter.Die Victor-Neels-Brücke unterhalb von Vogelsang im Winter (© vogelsang ip gemeinnützige GmbH).

Und eine Führung über das Gelände der ehemaligen NS-Ordensburg mit Einblicken in die Gebäude liefert viel Gesprächsstoff. Wer Lust auf dieses Programm hat, bucht einfach das Vogelsang Komplett-Ticket für 15,- Euro.

Das Ticket für ein Tagesgericht in der Vogelsang-Gastronomie, einem Getränk, eine Geländeführung (14.00 Uhr, sonn- und feiertags zusätzlich um 11.00 Uhr), einen Kaffee oder Glühwein sowie einem Stück Kuchen liegt in vielen Tourismuszentren der Region und im Forum Vogelsang aus.

Interessierte müssen das Ticket einfach an der Information im Forum Vogelsang für 15,- Euro einlösen. Mit einer Gutscheinnummer wird es dann auch als Geschenk gültig. Wer es noch einfacher will, ruft unter +49 (0)2444 91579-0 an oder mailt an buchung( at )vogelsang-ip.de und bekommt es zugeschickt. Das Ticket muss an einem Tag eingelöst werden und ist als Spezialangebot bis Ende März gültig. Parken auf dem Vogelsang-Gelände kostet 3,- Euro.

Also: »Der Winter lockt nach Vogelsang«.

Wo?


Größere Kartenansicht

(Quelle: PM der vogelsang ip gemeinnützige GmbH)

10. Dezember 2010, ts

Rubrik:
Dies & Das
Region:
Eifel & Aachen
Tags:
, , , ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Schleiden

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de

<