Mittelalterliches Markttreiben in Freudenberg

Marktweiber, Gaukler und Spielmänner bevölkern vom 17. bis 18. Oktober die historische Altstadt von Freudenberg. Vor der herrlichen Fachwerkkulisse der Stadt findet an diesem Wochenende der traditionelle mittelalterliche Herbstmarkt statt.

Historischer Stadtkern von FreudenbergHistorischer Stadtkern von Freudenberg (Foto: Christian Stamm, Wikipedia [Lizenz GFDL])Der alte Flecken, Freudenbergs historischer Stadtkern mit seinen zahlreichen Fachwerkhäusern, bietet die ideale Kulisse für mittelalterliches Markttreiben. Bereits in den vergangenen Jahren zog der Herbstmarkt zahlreiche Besucher nach Freudenberg. Allerlei »Spectaculum« garantieren in diesem Jahr zahlreiche Krämer, Marktweiber und Gaukler. Auch für das leibliche Wohl wird wieder bestens gesorgt.

Am Marktplatz unterhalten Magier, Puppenspieler und Märchenerzähler die Besucher. Außerdem haben tapfere Ritter hier ihre Zelte aufgeschlagen. Sie sorgen auf dem Markt für Ordnung und schlagen Feinde in die Flucht. Einen einzigartigen Blick über den Markt und die Altstadt von Freudenberg bietet sich bei einer Fahrt mit dem historischen Riesenrad.

6. Oktober 2009, ah

Rubrik:
Dies & Das, Fun & Action
Region:
Siegerland-Wittgenstein
Tags:
, ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Freudenberg

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de

<