Auf Pilgerpfaden - Den historischen Jakobsweg in Soest mit allen Sinnen erleben

In unserer schnellen und hektischen Zeit sehnen wir uns oft nach Ruhe und Besinnung. Der Wunsch zu sich selbst und zur Natur zurückzufinden ist – neben religiösen Beweggründen – ein wichtiger Faktor warum sich immer mehr Menschen auf die Spuren des historischen Jakobsweges nach Santiago de Compostella begeben.

Nachdem der Landschaftsverband vor kurzem die westfälische Teilstrecke zwischen Höxter und Dortmund als Pilgerroute ausgeschildert hat, bietet die Tourist Information Soest ab Mai auch eine Themenführung zum Jakobsweg durch Soest an.

Auf dem Weg durch die Soester Altstadt geben Gästeführer dabei nicht nur historische und religiöse Hintergrundinformationen, sondern sprechen auch die Sinne der Teilnehmer an – Denkanstöße und »kleine Auszeiten« sind dabei inklusive. So werden während der Führung wichtige Orte wie beispielsweise der Jakobusbrunnen und die Kirchen St. Maria zur Wiese und St. Patrokli besucht, aber es wird auch gemeinsam ein Brot geteilt und ein Stück der Strecke bewusst im Pilgerschritt zurückgelegt. Sicherlich ungewöhnlich, aber eine ganz besondere Erfahrung.

Durch die verschiedenen Ansätze, über die man sich dem Thema Pilgern nähern kann, richtet sich diese Führung nicht nur an religiöse Gemeinschaften, sondern an alle, die sich selbst ein bisschen Zeit widmen und sich etwas Gutes tun möchten. Interessierte Gruppen können diese Führung ab Mai buchen. Sie dauert ca. 90 Minuten, kostet 70,00 Euro und wird mit einer maximalen Teilnehmerzahl von 20 Personen durchgeführt.

Während des Jahres bietet die Tourist Information diesen besonderen Rundgang auch als öffentliche Führung an. Im Mai finden bereits zwei solcher Führungen statt: am Samstag, dem 15. Mai und am Sonntag, dem 30. Mai, jeweils um14:30 Uhr ab Osthofentor. Teilnahmegebühr: 6,00 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist wegen der begrenzten Gruppengröße erforderlich. Weitere Termine werden demnächst im Internet unter www.soest.de veröffentlicht und sind in einem gesonderten Informationsblatt über öffentliche Themenführungen in der Tourist Information einzusehen.

(PM der Stadt Soest)

22. April 2010, ah

Rubrik:
Rad & Wandern
Region:
Sauerland
Tags:
, , ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Soest

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de

<