Oberhausen von den Hexen verzaubert

Das Musical WICKED – Die Hexen von Oz feierte gestern am Oberhausener Metronom Theater Premiere. Die Show, die bereits weltweit mehr als 20 Millionen Zuschauer in seinen Bann zog, sorgt nun auch im Ruhrgebiet für magische Momente.

Das Musical, das sich um die außergewöhnliche Freundschaft zweier Hexen und ihre Liebe zu einem Mann dreht, ist laut der New York Times »Broadways größter Blockbuster«. In der Vergangenheit hat sich das Stück bereits zahlreiche Preise, unter anderem drei Tony Awards und einen Grammy Award verdient. Wie zuvor in New York, San Francisco, Tokio und London wird es auch das Publikum in NRW begeistern und zu einem der Highlights im Veranstaltungskalender werden.

Elphaba und Glinda (Foto: STAGE ENTERTAINMENT Marketing & Sales GmbH)Elphaba und Glinda (Foto: STAGE ENTERTAINMENT Marketing & Sales GmbH)

Im Mittelpunkt der Handlung von WICKED stehen zwei Hexen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können: Die schöne und beliebte Glinda und die eigenwillige Außenseiterin Elphaba, die wegen ihrer grünen Haut von allen gemieden wird. Ihre Freundschaft wird auf die Probe gestellt, als sich beide in den charmanten und gut aussehenden Prinzen Fiyero verlieben.

WICKED – Die Hexen von Oz nimmt das Publikum mit in eine fantastische Welt voller Magie. Die Geschichte des Musicals basiert auf dem Bestsellerroman »Wicked« von Gregory Maguire aus dem Jahr 1995, das in Anlehnung an Frank Baums berühmtes Kinderbuch »Der Zauberer von Oz« entstand und in dem der Autor die Geschichte der »Böse Hexe des Westens« Elphaba neu erzählt. Die eindrucksvolle Inszenierung mit opulentem Bühnenbild und Kostümen macht den Zauber perfekt.

Über die Hotline 0 18 05 / 44 44 (14 Ct./Min. aus dem deutschen Festnetz, max. 42 Ct./Min. aus dem Mobilfunk) können Tickets für »WICKED – Die Hexen von Oz« bestellt werden. Zum Musical-Highlight WICKED werden außerdem Pauschalen mit Übernachtung inklusive Frühstück und Eintrittskarte für einen Preis ab 104 Euro pro Person im Doppelzimmer angeboten. Weitere Informationen finden Sie auf www.stage-entertainment.de.


Größere Kartenansicht

9. März 2010, ah

Rubrik:
Dies & Das
Region:
Ruhrgebiet
Tags:
, ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Oberhausen

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de

<