Kunst mit Worten: SLAM2010

Zum ersten Mal finden die deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam in der Metropole Ruhr statt. Ab März treten die besten und bekanntesten Poetry Slamer aus dem In- und Ausland an verschiedenen Orten im Ruhrgebiet an.

Logo SLAM2010 / Grafik: SLAM2010Logo SLAM2010 / Grafik: SLAM2010Poetry Slam ist ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden. Die Zuhörer küren anschließend den Sieger. RUHR.2010 GmbH hat den SLAM2010, so der offizielle Name der diesjährigen deutschsprachigen Meisterschaften, im Rahmen der Kulturhauptstadt Europas in die Metropole Ruhr geholt. Ermöglicht wird dies durch die engagierte Unterstützung des Projektsponsors Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR).

Poetry Slam – neue Lust an Literatur

»Poetry-Slam ist eine neue Lust an Literatur«, erklärt Aslı Sevindim, Künstlerische Direktorin von RUHR.2010. »Ob feine zarte Lyrik, gesellschaftskritische Poesie oder wuchtiger Hip-Hop-Slam: Diese Wortkünstler leben ihre Literatur«, so Sevindim weiter. »Insbesondere junge Menschen entdecken dieses Genre für sich – ob als Künstler oder Zuhörer«, so VRR-Vorstand Martin Husmann. »Dies ist auch der Grund, warum wir uns als Sponsorpartner für SLAM2010 entschieden haben: Die Veranstaltung spricht eine unserer wesentlichen Zielgruppen an und wir unterstützen damit ein Projekt, das vielen unserer jungen Fahrgäste besonders am Herzen liegt«, freut sich Husmann.

Die RoadToSLAM2010 führt durchs Ruhrgebiet

Ab März beginnt im Ruhrgebiet die RoadToSLAM2010. Im Rahmen dieser Tour treten bekannte deutschsprachige Slamer unter anderem in Bochum, Duisburg, Essen, Herne und Oberhausen auf. »Poetry Slam hat in den letzten Jahren gerade in Deutschland enorm an Popularität gewonnen. Dennoch ist der Begriff der breiten Öffentlichkeit noch nicht so bekannt«, erläutert Markus Meyer, zuständiger Projektleiter des SLAM2010.

»Genau das wollen wir ändern. Wir werden in den kommenden Monaten bis zum Finale der Meisterschaften aktiv auf die Menschen hier zugehen und veranstalten deshalb ab sofort jeden Monat mindestens einen Auftritt an öffentlichen Orten der Metropole Ruhr«, so Meyer weiter.

Philipp Philipp "Scharri" Scharrenberger, amtierender slam-champ 09 / Foto: Hendrik Schneller

Poetry Slam Finale in Bochum

Das große Finale mit über 150 Poetinnen und Poeten steigt am 13. November in der Bochumer Jahrhunderthalle – der Wettbewerb beginnt am Mittwoch, 10. November 2010. Weitere Infos unter: www.ruhr2010.de/slam2010, www.slam2010.de und www.vrr.de

(Quelle: PM der RUHR.2010 GmbH)

8. März 2010, ah

Rubrik:
Dies & Das, Kunst & Kultur
Region:
Ruhrgebiet
Tags:
,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Bochum

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de

<