Hagen: Local Hero No. 27

Hagen ist vom 18. bis 24. Juli »Held der Woche«. In der Local Hero-Reihe der Kulturhauptstadt RUHR.2010 präsentiert sich die Stadt als KunstRaum. Da zeigen »Zeit.Räume« zum Beispiel in der City Schaufenster à la »Jugendstil in Hagen«.

Logo Local Heroes (Foto: Kniel Synnatzschke/KNSYphotographie.de)Foto: Kniel Synnatzschke/KNSYphotographie.de (Quelle: www.ruhr2010.de)

»Klang.Räume« stellen den 1819 in Hagen geborenen Komponisten Karl Halle vor und “Stadt.Räume” eröffnen am 20. Juli beeindruckende Blicke auf Hagens architektonische Schätze.

Als eines der Highlights der Local Hero-Woche entdeckt Hagen »Spiel-Räume«: verborgene Ecken und Plätze. Am 23. Juli lädt die Highway Lounge zum Drink an Hagens höchstgelegener Bar. Mit Einbruch der Dunkelheit verwandelt die Lichtinstallation des Niederländers Geert Mul die Altenhagener Hochbrücke Ebene 2 in ein magisches Seh-Abenetuer, musikalisch begleitet vom Hagener Bläserkongress.
Erlebnis-, Bewegungs-, Spiel-, Schau- und GlaubensRäume komplettieren das Programm.
Bis zum Jahresende steht allwöchentlich eine andere Stadt der Metropole Ruhr im Scheinwerferlicht. Als “Local Heroes” präsentieren die Städte ihre eigenen Beiträge zur Kulturhauptstadt RUHR.2010.

(Quelle: PM des Informationsdienstes Ruhr)

21. Juli 2010, ts

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Hagen

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de