Regionenkarte NRW Teutoburger Wald Sauerland Siegerland-Wittgenstein Münsterland Ruhrgebiet Düsseldorf & Kreis Mettmann Die Bergischen Drei Bergisches Land Bonn & Rhein-Sieg Köln & Rhein-Erft-Kreis Niederrhein Eifel & Region Aachen

Die Bergischen Drei

Die Bergischen Drei, das sind die drei bergischen Städte Wuppertal, Solingen und Remscheid. Häufig wird die Region auch das Bergische Städtedreieck genannt. Neben den Sehenswürdigkeiten der drei Städte bietet diese Region auch Naturgenuss im Naturpark Bergisches Land.

Schwebebahn Wuppertal, KaiserwagenSchwebebahn Wuppertal, Kaiserwagen (Foto: Jürgen Götzke, Wikipedia [Lizenz: GFDL])Wer an Wuppertal denkt, dem kommt zuerst die Schwebebahn in den Sinn. Dieses Wahrzeichen der Stadt wurde im Jahre 1900 eingeweiht und dient noch heute Gästen wie Einwohnern der Stadt Wuppertal als beliebtes und unverzichtbares Verkehrsmittel. Bei einem Besuch in Wuppertal ist eine Fahrt mit der Schwebebahn nahezu Pflicht. Aber auch andere Sehenswürdigkeiten lohnen einen Besuch: der Zoo, das berühmte Tanztheater der kürzlich verstorbenen Pina Bausch oder das Von der Heydt-Kunstmuseum.

Sehenswert in Remscheid ist vor allem das historische Rathaus der Stadt; in Solingen der historischer Stadtkern von Solingen-Gräfrath oder auch das Deutsche Klingenmuseum. Die beiden Städte verbindet Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke, die in 107 Metern Höhe auf einer Länge von 500 Metern über das Tal nahe der Ortschaft Müngsten führt. Den besten Blick auf den „Eifelturm des Bergischen Landes“ gewährt dem Besucher der Brückenpark Müngsten.

Muengstener BrückeEin Zug der Linie RB47 auf der Muengstener Brücke zwischen Solingen und Remscheid (Foto: Stefan Kunzmann, Wikipedia [Lizenz: GFDL])

Das Bergische Land verdankt seinen Namen den Grafen von Berg und nicht etwa seiner Topografie. Der Stammsitz dieses alten Adelsgeschlechts in Burg an der Wupper, der heute das Bergische Museum beherbergt, ist ebenfalls einen Abstecher wert. Das einst verfallene Schloss wurde dank einer privaten Initiative wiederhergestellt und bietet neben den interessanten Ausstellungsstücken des Museums einen herrlichen Panoramablick auf die umliegende Landschaft.

Aktuelles aus der Region

Henry Moore im Skulpturenpark Waldfrieden

Der Skulpturenpark Waldfrieden schätzt sich besonders glücklich, dass ihm über dreißig Arbeiten Henry Moores, die Ausschnitte seines Schaffens aus über drei Jahrzehnten repräsentieren, von der Henry Moore Foundation für eine einzigartige Ausstellung zur Verfügung gestellt werden. Mehr…

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de