Südafrikas Winzer kommen an den Niederrhein

Der in Voerde ansässige Weinspezialist CAPREO veranstaltet am Samstag, den 14. März 2015 das erste Südafrika Weinfestival. Dort präsentieren 13 der besten Weingüter Südafrikas ihre Weine den Besuchern in einer offenen Verkostung.

Besucher des Festivals haben die Möglichkeit über 120 Spitzenweine vom Kap zu verkosten, zu entdecken und zu genießen. Sie lernen die Menschen und Macher hinter den besten Weinen aus Südafrika kennen und werden mit kulinarischen Köstlichkeiten wie Cape Chicken Curry oder traditionellen Bobotie Samoosas aus der Spitzenküche von Hackbarth’s Restaurant verwöhnt.

Die Weine Südafrikas haben längst internationales Spitzenniveau erlangt und das Land vom Kap gehört zu den aufstrebenden und erfolgreichsten Weinländern der Welt. Das einzigartige Klima, die mannigfaltigen Böden, die Vielfalt in Flora und Fauna sowie eine Generation an dynamischen und hervorragend ausgebildeten Winzern sind Garanten für die Wein-Faszination Südafrika!

Die Destination Südafrika verspricht unvergessliche Momente: Spektakuläre Landschaften, herausragende Gastfreundschaft, betörende Kulinarik und reiche Kultur. Neben den 13 Starwinzern präsentieren der Reisespezialist Abendsonne Afrika und das Südafrika Magazin den Gästen die Magie des südlichen Afrikas – so holt CAPREO ein Stück des »schönsten Ende der Welt« für einen Tag an den Niederrhein!

Wann?

Am Samstag, 14. März 2015, von 11.00 bis 19.00 Uhr.

Wo?

Eintrittspreise

Vorverkauf: 23,00 Euro pro Person
Tageskasse: 25,00 Euro pro Person

(Quelle: PM des Veranstalters)

11. März 2015, ts

Rubrik:
Essen & Trinken
Region:
Niederrhein
Tags:
, , ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Voerde

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de