Stephan Balkenhol im Skulpturenpark Waldfrieden

Vom 12. Juli bis 12. Oktober 2014 findet im Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal eine Ausstellung mit aktuellen Werken des Bildhauers Stephan Balkenhol statt.

Stephan Balkenhol, 1957 im hessischen Fritzlar ge­boren, ist mit seinen Werken seit 1983 in zahlreichen Galerien und Museen vertreten, unter anderem in großen Einzelausstellungen in den Deichtorhallen Hamburg (2008/09) und im Musée de Grenoble (2010/11).

Balkenhols Werk zeichnet sich durch das Bestreben des Künstlers aus, die Skulptur von politischen, religiösen oder allegorischen Implikationen zu befreien und die figurative Skulptur neu zu begründen. Mit den für den öffentlichen Raum realisierten Arbeiten lässt sich Balkenhol auch auf historisch aufgeladene Orte ein und nimmt auf diese formal und inhaltlich Bezug.

Der Künstler lebt und arbeitet in Kassel, Karlsruhe, Meisenthal (Frankreich) und Berlin. Seit 1992 lehrt Balkenhol als Professor für Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe.

Die Ausstellung des Skulpturenparks präsentiert aktuelle Arbeiten des Künstlers. Zur Ausstellung erscheinen eine Broschüre und ein Plakat.

Wann?

Die Ausstellung läuft vom 12. Juli bis 12. Oktober 2014.

Wo?

(Quelle: PM der re-book by nw kommunikation)

9. Juli 2014, ts

Rubrik:
Kunst & Kultur
Region:
Die Bergischen Drei
Tags:
,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Wuppertal

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de