Zauberhaftes Adventswochenende auf Schloss Corvey

Am ersten Adventswochenende erstrahlt Schloss Corvey im festlichen Lichterglanz. Das Schloss öffnet seine Tore für den »Adventszauber«. In den weihnachtlich geschmückten Räumen erwarten den Besucher zahlreiche Verkaufsstände sowie eine Schlittenausstellung, Orgelkonzerte in der Abteikirche und vieles mehr.

Adventszauber auf Schloss Corvey, Quelle: Kulturkreis Höxter-Corvey gGmbHQuelle: Kulturkreis Höxter-Corvey gGmbHDie ehemalige Benediktinerabtei Corvey war im Mittelalter eines der bedeutendsten Klöster und bekannter Wallfahrtsort. Nachdem die Anlage im Dreißigjährigen Krieg fast vollständig zerstört worden war, wurde sie im barocken Stil wieder aufgebaut. Zum »Adventszauber« vom 27. bis 29. November 2009 werden die Räume des Schlosses Corvey festlich dekoriert. Verkaufsstände bieten hier ausgefallene Geschenkideen sowie edles Kunsthandwerk, Schmuck und Spielzeug.

Ein Highlight des Weihnachtsmarktes ist die Ausstellung einer der größten Schlittensammlungen Europas. Sie umfasst rund 250 Schlitten aus drei Jahrhunderten, die im Kreuzgang und Kaisersaal zu sehen sind. Erstmalig wird zum diesjährigen »Adventszauber« auch die barocke Abteikirche geöffnet sein. Besucher können hier einen Moment in stiller Andacht verweilen oder am Samstag- bzw. Sonntagnachmittag einem Orgelkonzert lauschen.

Öffnungszeiten:
Freitag, 27. November 2009: 14.00 bis 19.00 Uhr
Samstag, 28. November 2009: 11.00 bis 19.00 Uhr
Samstag, 29. November 2009: 10.00 bis 18.00 Uhr

Eintrittspreise (Auszug):
Erwachsene: 5,00 Euro
Familienkarte: 13,00 Euro
Kinder bis 15 Jahren: 3,60 Euro

Wo?

24. November 2009, ah

Rubrik:
Dies & Das
Region:
Teutoburger Wald
Tags:
, , ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Höxter

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de