Kurzfilme ohne Grenzen: Kurzfilmfestival UNLIMITED

In diesem Jahr präsentiert das Europäische Kurzfilmfestival UNLIMITED vom 18. bis 23.November 2009 über 150 ausgesuchte Werke dieses Genres. Zu sehen sind sowohl nationale als auch internationale Produktionen aus den Kategorien Fiktion, Animation, Dokumentation und Experimentalfilm.

Logo Kurzfilmfestival UNLIMITEDLogo Kurzfilmfestival UNLIMITED (www.unlimited-festival.de)Im Mittelpunkt des Festivals stehen zwei Wettbewerbe, in denen von einer Jury und dem Publikum die besten Kurzfilme aus NRW und Europa gekürt werden. Zusätzlich dazu gibt es eine Reihe von Sonderprogrammen. In Zusammenarbeit mit der Escola Superior de Teatro e Cinema in Lissabon und dem International Short Film Festival Istanbul werden beispielsweise Kurzfilme aus Portugal und der Türkei vorgestellt.

Außerdem gibt es ein altersgerechtes Kinder- und Jugendfilmprogramm, das in Kooperation mit dem Kinderfilmfest Cinepänz gezeigt wird. Abgerundet wird das Festivalprogramm durch Workshops und Talk- und Forumsveranstaltungen, die zu einem Austausch zwischen Filmemachern und Publikum einladen.

Infos zum Veranstaltungstipp

Hauptspielorte:
Odeon Lichtspieltheater (Festival Center)
Severinstraße 81
50678 Köln

Filmforum NRW
Bischofsgartenstraße 1
50667 Köln

Eintrittspreise (Auszug):
Einzelticket 6,50 Euro (4,50 Euro erm.)
Festivalticket 25,00 Euro (20,00 Euro erm.)

Webseite: www.unlimited-festival.de

18. November 2009, ah

Rubrik:
Kunst & Kultur
Region:
Köln & Rhein-Erft-Kreis
Tags:
, ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Köln

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de