Größte Kirmes am Rhein

Bereits zum 111. Mal läuft der Aufbau für die Kirmesstadt auf den Oberkasseler Rheinwiesen mit Blick auf die Düsseldorfer Altstadt. Das sommerliche Großereignis (13. bis 22. Juli 2012) lockt täglich hunderttausende Kirmesfreunde auf die 165.000 m² große Festwiese und garantiert mit zahlreichen Fahrgeschäften sowie kulinarischen Highlights Spaß für die ganze Familie.

Rund 320 Schausteller aus dem In- und Ausland präsentieren Nostalgisches und die neuesten Fahrsensationen. Das romantische Kettenkarussell und das Riesenrad »Bellevuex« treffen auf Neuheiten wie den »Voodoo Jumper«. Hierbei schwingen Adrenalin-Fans auf schiefer Ebene in selbstdrehenden Zweier-Gondeln. Ob Wasserkarussell, »Flying Bus« oder Entenangeln – Attraktionen speziell für Kinder runden das Angebot ab.

Kulinarisch bietet die Kirmes von Bratwurstbuden über mexikanische Spezialitäten und französische Leckereien bis hin zu Fischvariationen ein vielfältiges Angebot. In den beliebten und belebten Zelten der Altbier-Brauereien ist bei Livemusik und frisch Gezapftem Party-Stimmung garantiert. Höhepunkte des beliebten Familien- und Volksfestes sind das spektakuläre Kirmesfeuerwerk am 20. Juli sowie der historische Festzug des St. Sebastianus Schützenvereins am 15. Juli. Mit mehr als 3.000 uniformierten Schützen, Musikkapellen, Pferdegespannen und Kutschen zählt er zu den größten Festzügen in Deutschland.

Wann?

Die Kirmes findet vom 13. bis 22. Juli 2012 statt.

Wo?


Größere Kartenansicht

(Quelle: PM der Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH)

3. Juli 2012, ts

Rubrik:
Fun & Action
Region:
Düsseldorf & Kreis Mettmann
Tags:
, ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Düsseldorf

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de