Variationen in Ton: 18. Bonner Töpfermarkt

Zum 18. Mal lädt die Keramikerinnung Nordrhein zum Bonner Töpfermarkt ein. 65 ausgewählte Töpferwerkstätten aus ganz Deutschland zeigen am 9. und 10. Juni 2012 auf dem Bonner Münsterplatz einen aktuellen Querschnitt durch die moderne Keramikkunst. Aktionen wie Live-Drehen, Kindertöpfern und Vorführungen des japanischen Rakubrands ergänzen das Marktangebot.

Sommerzeit ist Töpfermarktzeit! Am 9. und 10. Juni 2012 öffnet der 18. Bonner Töpfermarkt seine Pforten und lockt Keramikfans wieder in die Innenstadt. Auf dem Bonner Münsterplatz präsentieren auf Einladung der Keramikerinnung Nordrhein 65 ausgewählte Töpferwerkstätten und Keramikkünstler aus dem ganzen Bundesgebiet zeitgenössische Keramik aus eigener Produktion. Samstag von 10.00 – 19.00 Uhr und Sonntag von 11.00 – 18.00 Uhr bietet sich den Besuchern eine hochwertige Vielfalt ausschließlich handgefertigter Unikate und Kleinserien. Dabei kommen Freunde von Gebrauchs- und Gartenkeramik genauso auf ihre Kosten wie Liebhaber und Sammler künstlerischer Keramik. Das Angebot an frei gedrehten und aufgebauten Waren aus Ton hält alles bereit, was das Herz begehrt: Pflanzgefäße und Skulpturen für Haus und Garten, handbemalte Fliesenunikate, Geschirr aus Porzellan und Steinzeug, zeitlose Gebrauchskeramik, Brunnen für den Innen- und Außenbereich, Keramik- und Porzellanschmuck und vieles mehr.

In Gesprächen mit den Ausstellern und beim Live-Drehen können sich interessierte Besucher die Kunst der Keramikherstellung näher bringen lassen und mehr über die Vielfalt keramischer Techniken, Formen, Dekore und Glasuren erfahren. Der Keramiker Clemens Wirth demonstriert an seinem Stand die Raku-Brenntechnik, ein jahrhundertealtes japanisches Arbeitsverfahren, bei dem die geformten Töpferstücke nach dem Brennen rot glühend aus dem Ofen geholt werden und durch den Temperatursturz feine Rissgitter auf der Oberfläche erhalten. Dem Raku hat sich auch Ausstellerin Uta K. Becker verschrieben, derzeit Staatspreisträgerin NRW für das Kunsthandwerk im Bereich Keramik.

Für die kleinen Besucher des Marktes gibt es ebenfalls viel zu entdecken: Beim Kindertöpfern können sie sich unter fachkundiger Anleitung mit dem Material Ton auseinandersetzen.

Wann?

Der 18. Bonner Töpfermarkt findet am Samstag, 9. Juni 2012, von 10.00-19.00 Uhr, und am Sonntag, 10. Juni 2012, von 11.00 – 18.00 Uhr statt.

Wo?


Größere Kartenansicht

(Quelle: PM von arts admin Künstlerprojektbüro)

8. Mai 2012, ts

Rubrik:
Dies & Das, Kunst & Kultur
Region:
Bonn & Rhein-Sieg
Tags:
, ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Bonn

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de