In den Herbstferien auf Spurensuche im Römermuseum

Vom 25. Oktober bis 28. Oktober 2011 veranstaltet das LWL-Römermuseum in Haltern Ferienprogramme, die Spürsinn und Entdeckerfreude fordern. Teilnehmende können Ihr eigenes »Signum« basteln und verschwundene Legionäre wiederfinden.

Mutige Feldzeichen-Träger bringt das Ferien-Programm »Legionäre verschwunden« hervor, in dem jeder bei der Suche nach sechs Mini-Römern hilft und im Anschluss sein eigenes »Signum« bastelt.Mutige Feldzeichen-Träger bringt das Ferien-Programm »Legionäre verschwunden« hervor, in dem jeder bei der Suche nach sechs Mini-Römern hilft und im Anschluss sein eigenes »Signum« bastelt (Foto: LWL/S. Holländer).

Es sind »Legionäre verschwunden«, die unbedingt gefunden werden müssen, um die Marschordnung der 15.000 Mini-Römer aus der »Sendung mit der Maus« wiederherzustellen. Freiwillige Helfer zwischen acht und zehn Jahren lernen auf ihrer Suche den Alltag im Legionslager kennen und erfahren, wie die Soldaten versorgt worden sind oder sie innerhalb des großen Heeres mit Signalen kommuniziert haben.

In der Ferienaktion werden alle Teilnehmer selbst zu mutigen Feldzeichen-Trägern und basteln ihr eigenes »Signum«. Das zweistündige Programm läuft am 25. und 26. Oktober jeweils ab 10.00 Uhr. Die Kosten inklusive Museumseintritt belaufen sich auf 4 Euro pro Person, Anmeldung telefonisch unter 02364 93 67-0.

Am 27. und 28. Oktober wartet jeweils ab 14 Uhr »Das Geheimnis der Münze« darauf, von Spürnasen zwischen 10 und 12 Jahren gelüftet zu werden. Auf ihrer Suche recherchieren sie als Reporter über die Varusschlacht und berichten darüber in einem »Extrablatt«, das natürlich mit nachhause genommen werden kann. Und auch ein Honorar fehlt nicht: eine selbstgeprägte römische Münze und eine phalera – ein römischer Orden, den jeder selbst anfertigt und gestaltet. Für das zweistündige Programm ist eine telefonische Anmeldung unter Telefon: 02364 93 67-0 erforderlich, die Kosten inklusive Museumseintritt belaufen sich auf 4 Euro pro Person.

Wann?

Programm »Legionäre verschwunden« für 8- bis 10-Jährige
25. und 26. Oktober 2011, jeweils 10.00 bis 12.00 Uhr
Kosten inklusive Eintritt: 4 Euro, Anmeldung erforderlich

Programm »Geheimnis der Münze« für 10- bis 12-Jährige
27. und 28. Oktober 2011, jeweils 14.00 bis 16.00 Uhr
Kosten inklusive Eintritt: 4 Euro, Anmeldung erforderlich

Wo?


Größere Kartenansicht

(Quelle: PM des Landschaftsverband Westfalen-Lippe, LWL)

19. Oktober 2011, ts

Rubrik:
Dies & Das
Region:
Münsterland
Tags:
, , ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Haltern am See

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de