KulturPicknick »Unter freiem Himmel«

Der Regionalverband Ruhr (RVR) bringt kulturelle und kulinarische Genüsse unter einen Hut: mit einem KulturPicknick am 26. Juni. Von 14.00 bis 18.00 Uhr können Besucher die Decken rund um Haus Ripshorst in Oberhausen ausbreiten und es sich dort gut gehen lassen.

Picknick im Park: RVR startet Erlebnisprogramm 2011 »Unter freiem Himmel« im Emscher Landschaftspark.Picknick im Park: RVR startet Erlebnisprogramm 2011 »Unter freiem Himmel« im Emscher Landschaftspark (Foto: RVR/Stefan Schejok).Das KunstPicknick ist die erste von mehreren außergewöhnlichen Veranstaltungen »Unter freiem Himmel«, mit denen der RVR den Emscher Landschaftspark noch bekannter machen will. Das zweifach köstliche Kulturprogramm umfasst Musik, Theater und Lesungen. Die Künstler ziehen von Decke zu Decke und unterhalten ihre Gäste.

Mit dabei sind u.a. das Theater Kohlenpott aus Herne, der assoverlag aus Oberhausen, die Schriftsteller Heinrich Peuckmann (»Die Schattenboxer«) und Ulrike Melzer (»Zeitenbeugung«), der »Barde des Emscher Landschaftsparks« HycoSolo sowie ein Überraschungsgast. Wer Lust hat, selbst aktiv zu werden, kann mit Percussionist Arnd Dalbeck mitreißende Rhythmen trommeln.

Getränke und kleine Speisen werden vor Ort angeboten, können aber natürlich auch selbst mitgebracht werden.

Weitere Informationen unter: www.emscherlandschaftspark.de

Wann?

Das KulturPicknick findet am Sonntag, 26. Juni 2011, zwischen 14.00 und 18.00 Uhr statt.

Wo?


Größere Kartenansicht

(Quelle: PM des Informationsdienst Ruhr, idr)

22. Juni 2011, ts

Rubrik:
Dies & Das, Kunst & Kultur
Region:
Ruhrgebiet
Tags:
, , ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Oberhausen

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de