Metropole Ruhr mit dem Bus

Rein in den Bus und ab geht es rund durchs Ruhrgebiet: Am 18. Juni startet die Ruhr Tour des Regionalverbandes Ruhr (RVR) ihre zweite Sonderfahrt »Metropole Ruhr kompakt« in diesem Jahr.

Schwanentorbrücke über dem Duisburger Innenhafen.Schwanentorbrücke über dem Duisburger Innenhafen (Foto: Raimond Spekking, wikimedia.org [Lizenz: CC-BY-SA, 3.0]).

Die vierstündige Busfahrt beginnt um 10.30 Uhr am Haus des Regionalverbandes Ruhr (RVR) in Essen, Kronprinzenstraße 35. Die Fahrt, kombiniert mit dem einen oder anderen Spaziergang, bietet tiefe Einblicke in eine der faszinierendsten Metropolregionen Europas.

Über Mülheim an der Ruhr geht die Fahrt in den Duisburger Norden: Durch das Projekt »Grüngürtel Bruckhausen« versucht man Abstand zwischen Wohnquartieren und Industrieflächen herzustellen. Im Duisburger Stadtteil Marxloh säumen »Hochzeitsmeile« und Merkez-Moschee den Weg, bevor es dann in den Duisburger Süden geht – mit den Sport-, Freizeit- und Naherholungsanlagen von Sportpark Duisburg und Sechs-Seen-Platte. Über den Innenhafen Duisburg geht es zurück nach Essen.

An insgesamt fünf Samstagen startet die RVR-Ruhr-Tour von Mai bis September die Sonderfahrt »Metropole Ruhr kompakt«. Die Rundfahrten zeigen die Vielfalt und Kontraste, liefern kompakte Informationen, präsentieren abwechslungsreich und unterhaltsam Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Metropole Ruhr. Die Bus-Touren beginnen und enden jeweils am RVR-Verbandsgebäude. Das Gebäude liegt nur zehn Minuten Fußweg südöstlich des Essener Hauptbahnhofs.

»Ruhrgebiet kompakt« kann einzeln oder im Paket gebucht werden. Und für ganz Kurzentschlossene gilt: Wer am Tour-Tag rechtzeitig zum Abfahrtsort kommt, kann auch spontan mitfahren, sofern noch Plätze frei sind. Kosten pro Person 15 Euro, Kinder bis 14 Jahre fünf Euro.

Weitere Infos und alle Termine unter: www.ruhrtour.metropoleruhr.de

Wann?

Die Busfahrt findet am 18. Juni 2011 statt und beginnt um 10.30 Uhr.

Wo?

Start der Busfahrt:


Größere Kartenansicht

Preise

Erwachsene 15,- Euro
Kinder bis 14 Jahre 5,- Euro

(Quelle: PM des Informationsdienst Ruhr, idr)

8. Juni 2011, ts

Rubrik:
Dies & Das
Region:
Ruhrgebiet
Tags:
,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Duisburg

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de