Öffentliche Sonntagsführungen erstmals im LWL-Museum für Naturkunde

Ab Sonntag, 24. Oktober, gibt es jeden Sonntag um 15.30 Uhr eine öffentliche Führung durch eine der aktuellen Ausstellungen im LWL-Museum für Naturkunde in Münster. Die Führungen durch einem kompetenten Museumspädagogen ist kostenlos an. Lediglich der normale Museumseintritt ist zu entrichten.

Eine öffentliche Sonntagsführung bietet das LWL-Museum für Naturkunde ab sofort in der Sonderausstellung »Messel on Tour« an.Eine öffentliche Sonntagsführung bietet das LWL-Museum für Naturkunde ab sofort in der Sonderausstellung »Messel on Tour« an (Foto: LWL/Oblonczyk).

Museumsdirektor Dr. Alfred Hendricks: »Wir haben nach einer Lösung für Besucher am Wochenende gesucht. Die Gruppenangebote werden viel nachgefragt, für Einzelbesucher und Familien fehlte uns aber bisher noch ein schönes Angebot.«

In der Führung erfährt der Besucher Interessantes über die Ausstellungen. »In diesem Jahr ist unser Höhepunkt – neben der Sonderausstellung “Tiere der Bibel” – die Wanderausstellung über Fossilien aus dem Unesco-Weltnaturerbe-Denkmal Grube Messel. Daher werden unsere ersten Sonntagsführungen zu diesem Thema laufen«, so Hendricks.

Die Grube Messel ist eine weltberühmte Fundstätte mit herausragenden Versteinerungen aus dem Ökosystem in Mitteleuropa vor 47 Millionen Jahren. Vielfach sind selbst Haare, Hautschatten oder Inhalte des Magen-Darm-Traktes erkennbar. Das erlaubt eine detaillierte Rekonstruktion eines tropisch-subtropischen Lebensraumes und seiner Bewohner.

Die Ausstellung »Messel on Tour« können Besucher ab dem 24. Oktober bis zum 26. Dezember jeden Sonntag um 15.30 Uhr in einer Führung kennen lernen. Bei Interesse brauchen sich Besucher lediglich am Sonntag an der Information/Kasse melden.

(Quelle: PM des Landschaftsverband Westfalen-Lippe, LWL)

20. Oktober 2010, ts

Rubrik:
Kunst & Kultur
Region:
Münsterland
Tags:
,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Münster

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de