Wiedereröffnung der Kunstsammlung K20

Nach zweijähriger Renovierung der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen (K20) wird am Samstag, 10. Juli, das sanierte und baulich erweiterte Haus wiedereröffnet. Zur Wiedereröffnung der Sammlung findet ab 14 Uhr ein großes Publikumsfest statt.

Wiedereröffnung der Kunsthalle K20Wiedereröffnung der Kunsthalle K20Zahlreiche kostenlose Bildungs- und Vermittlungsangebote für Kunstsammlungsfreunde jeden Alters laden zum Anschauen, Mitmachen, Gestalten und Diskutieren ein. Besonderes Geschenk: In den ersten 14 Tagen nach der Wiedereröffnung ist der Eintritt sowohl im K20, als auch im K21 im Ständehaus frei. Ein kostenloser Museumsshuttle verbindet die beiden Standorte.

Durch die Umbaumaßnahmen wird der Besucher viel direkter auf die Kunst hin geführt und begegnet den Werken der Landessammlung von Ernst, Picasso, Klee, Pollock, Beuys und Richter mit frischem Blick im grundsanierten Gebäude. Einen Kontrast dazu bietet die inszenierte Festarchitektur im Neubau, die sich optisch nahtlos an den Museumsbau aus dem Jahre 1986 anfügt. Der Erweiterungsbau umfasst zwei stützenfreie Hallen mit rund 2.000 Quadratmetern. Die polierte Granitfassade der Kunstsammlung steht für ein modernes Erscheinungsbild. Zur Wiedereröffnung stellen sich die beiden Hallen dem Publikum mit zwei Rauminszenierungen vor, bevor sie im Spätsommer mit »Joseph Beuys. Parallelprozesse« ihr Debüt als Ausstellungsräume geben.

Hinzu kommen vier spannende internationale Künstlerprojekte, die sich auf vier Funktionsräume der Kunstsammlung beziehen: Sarah Morris überzieht mit ihrer Arbeit »Hornet« (2010) die knapp 27 Meter lange Abschlusswand des Paul-Klee-Platzes mit einer farbig flirrenden Struktur, Joep van Lieshout wird im ehemaligen Café Zwey sein »Lokal« eröffnen, Olafur Eliasson lässt in einem Lichtschacht vor den sogenannten Blumenfenstern farbigen Dampf in den Himmel aufsteigen. Darüber hinaus nimmt Karin Sander als erste Künstlerin das an die Bildungsabteilung angegliederte Labor als Produktionsstätte in Betrieb.

Weitere Informationen unter www.kunstsammlung.de

Wann?

Wiedereröffnung mit Publikumsfest am 10. Juli 2010

Wo?


Größere Kartenansicht

(Quelle: PM der Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH)

9. Juli 2010, ts

Rubrik:
Kunst & Kultur
Region:
Düsseldorf & Kreis Mettmann
Tags:
, , ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Düsseldorf

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de