Kunst und Kicken - Der Auftakt zum Theater der Welt 2010

Am 30. Juni beginnt das internationale Festival Theater der Welt 2010 in Mülheim an der Ruhr und Essen. Zum Auftakt des Festivals laden Theater der Welt und das Theater an der Ruhr am 29. Juni ab 19.30 Uhr alle Mülheimer und Kulturhauptstädter zu einem Fest im Raffelbergpark ein.

Theater der Welt 2010Theater der Welt vom 30. Juni bis 17. Juli 2010.Nach den Eröffnungsreden von Fritz Pleitgen und Frie Leysen gibt das Barockensemble Concerto Elyma einen kleinen musikalischen Vorgeschmack auf die Premiere von »Montezuma«. Anschließend bereitet uns die Fußballkoryphäe Manni Breuckmann auf das WM-Achtelfinale vor, das auf einer Großleinwand zu sehen sein wird. In der Halbzeit und nach dem Spiel spricht er mit Machern und Künstlern des Festivals über ihr Verhältnis zum Ball, der die Welt bedeutet. Der Eintritt zur Weißen Nacht ist frei.

Am 30. Juni um 19 Uhr eröffnet dann die Weltpremiere der internationalen Opernproduktion »Montezuma« das Festival in der Mülheimer Stadthalle. Die Neuinszenierung der Barockoper von Carl Heinrich Graun nimmt uns mit auf eine Reise durch die Zeit. Unter der musikalischen Leitung des Argentiniers Gabriel Garrido und in der Regie des Mexikaners Claudio Valdés Kuri entwirft das europäisch-lateinamerikanische Ensemble seine Version der Geburt des modernen Mexikos. Von der Zeit der Azteken bis heute, von Mülheim nach Mexico City und zurück, alles an einem Abend.

Während des Festivals vom 30. Juni bis 17. Juli werden in Mühlheim an der Ruhr und Essen 32 zeitgenössische Produktionen, die sich an der Schnittstelle von Theater, Tanz, Oper, Musik, Film, Bildender Kunst und Performance bewegen, präsentiert. Fast 400 Künstler aus Afrika, Asien, Europa, Lateinamerika und Ozeanien laden dazu ein, die Welt aus ganz unterschiedlichen Perspektiven zu erleben.

Wann und Wo?

Auftaktfest 29. Juni 2010 im Raffelsberg in Mühleim an der Ruhr.
Festival: Vom 30. Juni bis 17. Juli 2010 in Mühleim an der Ruhr und Essen.

(Quelle: PM der RUHR.2010 GmbH)

24. Juni 2010, ts

Rubrik:
Kunst & Kultur
Region:
Ruhrgebiet
Tags:
, , ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Essen

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de