Museumsfest für Groß und Klein

Am Sonntag, den 20. Juni 2010 findet im LVR-Freilichtmuseum Lindlar das »Museumsfest für Groß und Klein« statt. Zwischen 10 und 18 Uhr gibt es viele Angebote, Informationsstände und Mitmach-Aktionen für Kinder.

Höhepunkte im Programm sind die Flugshows der Greifvogelstation Hellenthal aus der Eifel. Mit atemberaubenden Flügen begeistern die Jäger der Lüfte nicht nur die kleinen Gäste.

Die Rollende Waldschule und die Waldschule Schloss Heiligenhoven bringen den Besucherinnen und Besuchern die Tiere des Waldes näher. Der Bergische Abfallwirtschaftsverband und das Bergische Naturmobil informieren über ihre Aktivitäten und Angebote rund um Natur- und Umweltschutz. Das Jugendumweltmobil stellt Farben aus Wildpflanzen her, weiter gibt es Pony-Reiten, Kinderschminken und die Zauberin Marita Magie zeigt ihre Tricks.

Eine Herausforderung bietet die Abenteuerwerkstatt mit Hochseilgarten und Bogenschießen. Lustig wird es im Mitmach-Zirkus des Clowns Springfloh und beim Kinder-Lieder-Theater mit dem Lila Lindwurm. Viele weitere Informationsstände und der Seh- und Hörtest durch die BARMER GEK laden zum Mitmachen, Staunen und Fragen ein. Zudem gibt es viele Handwerksvorführungen im Gelände.

Wann?

Sonntag, 20. Juni 2010, 10.00 bis 18.00 Uhr

Wo?


Größere Kartenansicht

Eintrittspreis

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen auch unter www.freilichtmuseum-lindlar.lvr.de

(Quelle: PM des Landschaftsverbandes Rheinland, LVR)

15. Juni 2010, ts

Rubrik:
Dies & Das, Fun & Action
Region:
Bergisches Land
Tags:
, ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Lindlar

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de