Comedy-Stars live erleben

Vom 15. bis 31. Oktober 2009 findet das 19. Internationale Köln Comedy Festival statt. Auch dieses Mal geben sich wieder zahlreiche hochkarätige Stars und viele neue Talente der Comedy-Szene an diversen Veranstaltungsorten in der Domstadt die Ehre.

Zur Auftaktshow „Köln lacht!“ im Gloria Theater unter anderem Wolfgang Trepper, Matthias Reuter, die mehrfach ausgezeichnete Kabarettistin Nessi Tausendschön und Dave Davis, der bereits zwei Mal mit dem Prix Pantheon ausgezeichnet wurde. Außerdem stehen Marco Tschirpke, Chris Boettcher, das GlasBlasSing Quintett sowie Helge und das Udo auf der Bühne.

Im Rahmen des zweieinhalbwöchigen Festivals geben sich insgesamt über 260 Comedians auf den Bühnen von 23 Spielstätten die Klinke in die Hand. Neben bekannten Größen der Comedy-Szene wie Hella von Sinnen, Paul Panzer, Matze Knop, Mundstuhl, Michael Mittermeier und Dr. med. Eckart von Hirschhausen treten auch zahlreiche Nachwuchskünster auf. Zum Abschluss des Festivals haben die Veranstalter noch ein besonderes Schmankerl aufgehoben. Atze Schröder präsentiert erstmalig in einer Vorabpremiere sein brandneues Bühnenprogramm „Revolution“.

Am Dienstag, den 20. Oktober findet im Coloneum die Verleihung des Deutschen Comedypreises 2009 statt. Wer eine der heiß begehrten Karten ergattert, kann bei der spektakulären TV-Gala live dabei sein. Die Preisträger in 16 Preiskategorien werden an diesem Tag gewählt und auf der Veranstaltung bekannt gegeben.

Tickets für alle Veranstaltungen können unter koelnticket.de bestellt werden.

5. Oktober 2009, ah

Rubrik:
Fun & Action, Kunst & Kultur
Region:
Köln & Rhein-Erft-Kreis
Tags:
, , ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Köln

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de