Führung durch die Gärten von Schloss Türnich für Kinder und Eltern

Die Gärten von Schloss Türnich sind zu allen Jahreszeiten ein Paradies für kleine und große Entdecker. Am Sonntag, den 20. September, zum Ende des Sommers, führt Gräfin Marie-Thérèse von Hoensbroech Kinder mit ihren Eltern durch die Pflanzenwelt von Schloss Türnich. »Mit allen Sinnen die Umwelt erfahren« - so lautet das Motto der Führung, die um 15.00 Uhr am Café auf der Schlossinsel beginnt.

Die Entdecker-Wege führen durch den Schloss- und Obstpark, durch den Ceres-Heilpflanzengarten und den französischen Garten. Über alles, was dort wächst und gedeiht, empfindet Gräfin Marie-Thérèse von Hoensbroech eine große Freude. Von dieser starken Erfahrung, die die Gärten von Schloss Türnich schenken, erzählt die Großmutter von achtzehn Enkeln liebend gern den Kindern: »Im Schlosspark in den Wiesen und Gärten können wir uns im Riechen, Schmecken, Tasten, Sehen, Hören und Begreifen üben und allerlei neue Erfahrungen mit dem Lebendigen erleben«, so die Gräfin. Auch manches Essbare lässt sich sammeln, vielleicht sogar einen kleinem »Wiesensalat« mit nach Hause nehmen.

Alle Kinder mit ihren Begleitungen sind herzlich zu dieser zweistündigen Entdecker-Führung eingeladen. Für die Kinder kostet sie 3,- Euro, für Erwachsene 7,- Euro. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, wettergemäße Kleidung wohl.

»Kommt einfach vorbei!« sagt Severin Graf Hoensbroech, »wir freuen uns sehr, wenn Kinder und Jugendliche Lust haben, in unseren Gärten auf Erkundungstour zu gehen. Es besteht auch die Möglichkeit, bei der Nuss-, Quitten- und Apfelernte zu helfen – Naturalien als Lohn inbegriffen. Das ist für Kindergarten-Gruppen und Schulklassen sicher ein besonderes Erlebnis.«

Bei Interesse einfach anrufen: Telefon 02237 97 46 97.

Wann?

Am Sonntag, den 20. September 2015, um 15.00 Uhr.

Wo?

Eintrittpreise

Erwachsene 7 Euro, Kinder 3 Euro. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

(Quelle: PM des Schloss Türnich)

17. September 2015, ts

Rubrik:
Dies & Das
Region:
Köln & Rhein-Erft-Kreis
Tags:
, , ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Kerpen

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de