Fahrradsommer der Industriekultur startet mit Familienfest

Mit einem bunten, abwechslungsreichen Familienfest an der Jahrhunderthalle Bochum startet der »Fahrradsommer der Industriekultur« am Sonntag, 31. Mai, von 11.00 bis 17.00 Uhr, in die Saison 2015. Gastgeber des Festes, bei dem sich alles ums Rad und Radfahren in der Metropole Ruhr dreht, sind der Regionalverband Ruhr und die Bochumer Veranstaltungs-GmbH.

Einen ganzen Tag lang dreht sich alles ums Velo: Beim Fahrradmarkt präsentieren wieder mehr als 50 Händler und Hersteller ihre Neuheiten und die verschiedenen Modelle von Pedelecs über Rennräder bis zu Lastenrädern. Alle Räder stehen zum Testen bereit. Reiseveranstalter informieren über ihre (rad)touristischen Angebote. Erstmals ist hier die druckfrische Freizeitkarte des RVR zur Erzbahntrasse erhältlich. Die Karte gibt es außerdem im RVR-Online-Shop unter www.shop.metropoleruhr.de. Dort sind auch der »Erlebnisführer Route der Industriekultur per Rad« und die kostenlose Faltkarte »Route der Industriekultur per Rad« mit vier spannenden Schnuppertouren zu bestellen.

Begleitet wird das Fest von Musik, Straßenkunst und Spielmöglichkeiten für kleine Besucher. Eine Vortragsreihe beschäftigt sich u. a. mit dem Radwegenetz des Ruhrgebiets und dem geplanten Radschnellweg. Ein besonderes Programmhighlight ist in diesem Jahr die Sonderschau »Industriekultur NRW«. Der Eintritt ist frei.

Der Veranstaltungsort lässt sich problemlos mit dem Velo über das Radverkehrsnetz NRW, insbesondere über die Erzbahntrasse, ansteuern.
Im letzten Jahr musste der Auftakt zum Fahrradsommer aufgrund der zahlreichen Schäden von Pfingststurm »ELA« an den Radwegen des Ruhrgebiets abgesagt werden.

Weitere Infos zum »Fahrradsommer der Industriekultur« und dem Familienfest an der Jahrhunderthalle Bochum unter www.route-industriekultur.de und www.jahrhunderthalle-bochum.de.

Wann?

Das Fest findet am Sonntag, 31. Mai, von 11.00 bis 17.00 Uhr statt.

Wo?

(Quelle: PM des Informationsdienst Ruhr, idr)

29. Mai 2015, ts

Rubrik:
Rad & Wandern
Region:
Ruhrgebiet
Tags:
, ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Bochum

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de