Das mechanische Corps - Welten des Steampunk

Die Ausstellung »Das Mechanische Corps. Auf den Spuren von Jules Verne« im HMKV im Dortmunder U zeigt vom 10. April 2015 bis 12. Juli 2015 eine Vielzahl von Objekten, Skulpturen und Entwürfen, die der ästhetische Rückgriff auf die Welt des ausgehenden 19. Jahrhunderts eint.

Schnaufende Dampfmaschinen, tickende Uhrwerke und feingliedrige Zahnradkonstruktionen, Kolben und Ventile, Kupfer, Nieten und Leder – die retrofuturistischen Welten des Steampunk ziehen derzeit Bastler und Romanciere, Nostalgiker und Utopisten, etablierte Künstler und Autodidakten in ihren Bann.

In der bildenden Kunst, in Mode und Design, in Literatur, Film und Comic finden sich vermehrt Zeugnisse dieser Faszination für die Technologien des frühen Industriezeitalters. Ausgefeilte mechanische Konstruktionen, viktorianisch anmutende Kostüme, wahnwitzige Skizzen und versponnene Erfindungen beschwören in ihrer verträumten Kuriosität die fantastischen Welten des Jules Verne herauf und lassen dabei die Grenzen zwischen Kunst, Handwerk und nerdiger DIY-Kultur vergessen.

Wann?

Die Ausstellung läuft vom 11. April bis zum 12. Juli 2015. Die Eröffnungsveranstaltung findet am 11. April 2015 um 19:00 Uhr statt.

Wo?

Eintrittspreise

5 €/2,50 € ermäßigt

(Quelle. PM des Hartware MedienKunstVerein, HMKV))

8. April 2015, ts

Rubrik:
Kunst & Kultur
Region:
Ruhrgebiet
Tags:
, ,

Hotels am Veranstaltungsort

Freie Hotels in
Dormund

RSS-Feeds & Twitter

Nichts mehr verpassen.Folgen Sie uns auf Twitter!Abonnieren Sie unseren RSS-Feed

News für Ihre Webseite

Sie wollen den Besuchern Ihrer Webseite immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und News aus NRW präsentieren?

Mit dem kostenfreien News-Service des NRW Tourismusmagazins ist das kein Problem. Einfach und ohne Programmierkenntnisse einzubinden.

Hier geht's zum News-Service

Leserbriefe

Sie haben News von interessanten Veranstaltungen oder besuchenswerten Orten für uns? Schreiben Sie unserer Redaktion!

redaktion( at )nrw-tourismusmagazin.de